Über Uns

Für ein besseres ökologisches Planet

Wegen der steigenden Ökonormen in dem Automobilbau sahen sich die Hersteller gezwungen, an den neuen Dieselmotoren zusätzliche Abgasfilter zu installieren. Diese Filter (FAP/DPF) haben die Aufgabe die harten Partikeln aus den Abgasen zu beseitigen. Wie alle Zubehörteile haben diese Filter auch eine bestimmte Funktionsdauer. Ihr Verschleiß (Verstopfung) führt zu einer Reihenfolge von Problemen wie Notbetrieb des Motors, erhöhter Treibstoffverbrauch usw. Die Verstopfung der DPF/FAP-Filter führt auch zu einem Rückdruck und Beschädigung des Turbos und der EGR des Motors. Die Funktionsfähigkeit dieser Filter wird strikt von dem Computer des Motors verfolgt. Dies macht seine Entfernung unmöglich.

Der größte Fehler der Autoeigentümer mit verstopften FAP/DPF-Filtern und Katalysatoren ist deren Entfernung oder die Versuche, dass sie mittels unbewiesener Methoden gereinigt werden.

In Bezug auf die Bemühung der Luftreinigung mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensqualität in ganz Europa werden drastische Maßnahmen ergriffen, die die Automobile betreffen, die die Umwelt verschmutzen. Die Automobile, deren FAP/DPF-Filter und Katalysatoren entfernt worden sind, werden aus dem Verkehr gezogen.

DPF/FAP/KATALYSATOR

Die Abkürzung DPF steht für diesel particulate filter. Bei den französischen Automobilen sind die Filter unter dem Namen FAP (filtre à particules) bekannt.

Der Dieselpartikelfilter eignet sich nur für Diesel-Automobile. Bei den Benzin-Automobilen spielt diese Rolle der Katalysator.

Das, was wir bei den ersten Anzeichen der Verstopfung der Filter tun können ist das Auto eine Zeitlang zu fahren, ohne dass wir es unnötig forcieren. Normalerweise beendet in 10-15 Minuten der ganze Regenerationsprozess und das Auto erhält seinen normalen Zustand, als ob nichts gewesen wär.

Hier folgt ein „aber“. Dieser Prozess hilft normalerweise, dass sich der Filter reinigt aber nicht vollständig. Mit der Zeit wird er weniger und weniger gereinigt. Das Auto übergeht in ein Modus von weniger gefahrenen Kilometer, bis der Filter nicht vollständig verstopft wird.

DIE ANZEICHEN EINES VERSTOPFTEN DPF-FILTERS UND EINES KATALYSATORS:

  • es beginnt ein Lichtindikator auf dem Armaturenbrett des Automobils zu leuchten;
  • das Automobil steigt den Treibstoffverbrauch;
  • das Automobil verliert an Kapazität;
  • Erhöhung der Leerlaufdrehzahl;
  • das Automobil raucht mehr als sonst.

Wenn Sie eine Reinigung oder Kauf der Maschine möchten, bitte kontaktieren Sie uns.

Kontaktiere uns